Paul der blonde Labrador
Alma die braune Labidame

*Ein ganz normaler Tag -NEU-

"
Paul`s (mein) Tagesablauf...als erwachsener Hund.... !

05.30 Uhr
Frauchen´s Wecker klingelt und ich bin noch ganz müde. Ich guck mal frech zu Frauchen, schließlich lieg ich ja seit einer Stunde bei ihr im Bett zum kuscheln . Bis sie endgültig aufsteht lasse ich mich noch etwas streicheln und kraulen.
Wenn Herrchen dann aufsteht, zieht er sich an und geht mit mir raus. Manchmal geh ich nur kurz pinkeln, manchmal mach ich gleich nen Haufen !
Während ich draußen bin, macht Frauchen mein Frühstück fertig:
Lecheres BARF-Menü mit Hüttenkäse und Banane ! Schmatz ! Ich fress gleich alles auf, wenn ich wieder rein komm ! Danach leg ich mich nioch etwas hin und döse.

06.00 Uhr:
Wir fahren zu Oma, wo ich bis Mittag bleibe und Herrchen und Frauchen fahren zum Dienst - Herrchen seh ich jetzt den ganzen Tag nicht mehr. Schade. Frauchen holt mich Mittags wieder ab.  

08.15 Uhr:

Jetzt geht`s los !
Ich geh mit Oma und meinem Almchen spazieren.  Mindestens 1 Stunde spazieren, rennen, spielen, in den Bach springen.... das macht Spaß !

09.10 Uhr:
Unsere große Runde ist beendet und wir schlafen nochmal eine Weile. Gähn !

10.30 Uhr:
Frauchen kommt und holt uns ab, jetzt geht`s nach Hause.
Weiter pennen...

14.30 Uhr:
So langsam bin ich dann mal aufgewacht - und ausgeruht !
Frauchen, jetzt könnten wir doch eigentlich wieder mal spazieren gehen ??!!
Um 15 Uhr geht`s dann wieder raus - so lange nerve ich Frauchen am Nachmittag !
Schließlich treff ich jetzt meinen Kumpel Faro, den Ridgeback und Leo aus der Hundeschule. Manchmal auch Jule aus der Hundeschule und Eddy einen kleinen verrückten "Fussel". Der kleine Labi-Benno geht auch wieder mit !

16.15 Uhr:
Jetzt noch eine kleine Spielrunde im Garten (manchmal, nicht jeden Tag) und dann rein ins Haus und ausruhen !

16.30 Uhr:
Herrchen kommt heim - ich freu mich wie verrückt !
Danach penn ich mal weiter bis zum Abendessen.

17.30 Uhr:
So, jetzt gibt`s Abendessen ! Schnell verputzt das Zeug, will weiter schlafen...

19.30 Uhr:
Herrchen - jetzt bist Du mal dran ! Los, ich muß nochmal kurz Gassi gehen !
Klar, mein Herrchen hat mich lieb und steht gleich auf und geht mit mir ne kleine Runde, dass ichnochmal Häufchen machen kann und alles bis morgen markieren kann ! Danach leg ich mich hin und steh nicht mehr auf !

(Bis morgens um 5 oder halb 6, da schleich ich mich dann zu Frauchen ins Bett !)
Das liebe ich ! Ganz nah ans Frauchen ran kuscheln und noch eine oder zwei Stunden schlafen ... SCHÖÖÖÖNN !

Um halb 6 ist dann die Nacht um und Frauchen`s Wecker klingelt...

Klar, mein Tagesablauf ist nicht immer gleich, das würde ja langweilig werden.... wir gehen auch oft in die Stadt oder fahren mal zu Oma rüber.
Am Wochenende gehen wir bei schönem Wetter an einem nahe gelegenen Speichersee spazieren und baden ! Das ist echt toll !
Mir geht es super gut hier und ich fühl mich "Hundewohl" !!!